Montag, 29. Mai 2017

bärenstark




Ich hoffe ihr habt euer Sommer-Wochenende genossen. Bei uns war es  - dank Feier- und Brückentag -  recht lang, weswegen wir unterwegs waren: Eine mehrtägige Fahrradtour inklusive Übernachtungen im Zelt. Die Kinder sind erstmal alles komplett alleine gefahren, kein Anhänger, kein Fahrrad angekuppelt, alles selber gestrampelt - bärenstark! Zugegeben, die Streckenabschnitte waren nicht sehr lang, aber die Tour sollte die Freude am Fahrradfahren wecken. Das haben wir erreicht und sind alle heiter zurück gekehrt!  

Erholt starte ich somit in die Arbeitswoche und zeige euch ein heiteres Lesezeichen für meine Schulzwerge, welche ihren Lesepass fertig haben. Da ich die Lesezeichen so heiter fand, habe ich gleich auch noch eines für mich gemacht. Der Bärenstempel stammt aus dem Hause *Perlenfischer* und gehört zu meinen absoluten Lieblingen. 

Ich wünsche euch allen einen heiteren Start in die neue Woche. Auf bärenstarke Kinder! Ahoi! 

Kommentare:

  1. Kuckuck
    Hach, Fahrrad bin ich schon länger nicht mehr gefahren. Schade...bei den jetzigen Temperaturen ist das immer so toll. Ich liebe den Fahrtwind in den Haaren :o). Ok...mit dem Helm ist das ja heutzutage nicht mehr wirklich so toll...aber eben.
    Schön, dass die Kinder brav mitgemacht haben. Super Sache. Wie alt sind sie denn? Damit ich weiss, wann ich wieder Mal eine Tour machen kann :o).
    Deine Lesezeichen sind super geworden.
    Sonnige Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadia - die Kinder sind 7 und 10 Jahre alt. Aber wir waren schon immer mit dem Fahrrad unterwegs, früher einfach mit Anhänger und Schattenvelo!
      heitere Grüsse Britta

      Löschen
  2. Das tönt nach einem perfekten verlängerten Wochenende!
    Deine Lesezeichen sind so cool. Eine tolle Idee.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben auch eine Fahrradtour gemacht und was soll ich sagen: Der Älteste hat schon im Ort geschimpft und wollte wieder nach Hause. So gings dann die restlichen 20 km: Sitzstreik, Tränen, wütendes Geschimpfe. Na ja, rückblickend kann ich darüber lachen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin - im nachhinein ist meist alles lustiger. Wir haben ganz bewusst nur 15km Abschnitte gewählt, damit auch die Kleine (7 Jahre) guter Laune blieb:-)
      heitere Grüsse Britta

      Löschen
    2. Die Kleine (6 Jahre alt) war bärenstark und meist gut gelaunt. Nur der Große (10 Jahre alt) hatte irgendwie keine Lust, trotz neuem Fahrrad.
      Heitere Grüße zurück

      Löschen
  4. Das hört sich nach einem perfekten Wochenende an:-) Die Lesezeichen kommen sicher super an!
    Viele Grüsse und auf das nächste lange Wochenende!
    Marlene

    AntwortenLöschen